Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 25 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Polizeireport

18. Februar 2020

Weiterlesen...

Heilbronn: Brennholzversteigerungen in Ost und West

In der kommenden Woche veranstaltet die Stadt Heilbronn gleich zwei Brennholzversteigerungen.

Weiterlesen...

Heilbronn: Ein gefährlicher Hund kostet 300 Euro

Die Zahl der in Heilbronn lebenden Hunde steigt weiter. 3732 Vierbeiner waren zum Jahresende 2019 bei der Stadtkämmerei gemeldet.

Weiterlesen...

Heilbronn: 80 erlaubt, mit 190 vorbeigerast

Auf der Neckarsulmer Straße in Heilbronn ist die Geschwindigkeit auf 80 Stundenkilometer beschränkt - hier hat das Ordnungsamt die höchste Geschwindigkeitsüberschreitung für 2019 geahndet: Ein Fahrzeugführer raste mit 190 km/h am Messgerät vorbei. Dies entspricht einer Überschreitung von 110 km/h.

Weiterlesen...

Heilbronn sucht neue Käthchen

Kandidatinnen für das Käthchenamt werden ab sofort gesucht

Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

 

Neue Preise in den Heilbronner Bädern

Aufgrund der gestiegenen Instandhaltungskosten sowie der gestiegenen Preise für Energie- und Baukosten werden zum 1. Januar 2020 bzw. zum Beginn der Freibadsaison 2020 die Eintrittspreise für alle Heilbronner Bäder angepasst.

Mehr Infos auf HN-FIT.NET...

Termin für den STIMME Firmenlauf Heilbronn 2020 steht fest

„Wir freuen uns sehr, dass wir pünktlich zum Jahresende den Termin für den 12. STIMME Firmenlauf, präsentiert von der Kreissparkasse Heilbronn, bekannt geben können“, erklären die Veranstalter Stefan Hamann von Hamann and friends und Steffen Schoch, Geschäftsführer der Heilbronn Marketing GmbH. Im kommenden Jahr wird am Donnerstag, 30. Juli, gelaufen.

Mehr Infos auf HN-FIT.NET...

 

 

Neueröffnung: Medizinisches Versorgungszentrum Möckmühl

Wer in Möckmühl zum Haus- oder Kinderarzt muss, hat ab Januar 2020 eine neue Anlaufstelle.

Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Thomas Weber neuer Chef der SLK-Kliniken

Thomas Weber hat mit Jahresbeginn seinen Dienst als Geschäftsführer der SLK-Kliniken Heilbronn GmbH angetreten. Er folgt auf Dr. Thomas Jendges, der SLK nach elf Jahren aus familiären Gründen zum Jahresende verlassen hat.

Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Genossenschafts-Glühweine machen das Rennen

Die Fachsimpelei beim Glühweintest auf dem Käthchen Weihnachtsmarkt macht so viel Spaß, dass dabei das Küren des besten Heißgetränks fast schon zur Nebensache wird. Dabei geht es für die Jury eigentlich genau darum, aus den eingereichten Glühweinen, die alle auf dem Markt ausgeschenkt werden, den besten herauszufiltern. Sieben Glühweine wurden bei der Glühweinprobe, die die Heilbronn Marketing GmbH gemeinsam mit der Hochschule Heilbronn durchführt, sorgsam getestet.

Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...


Preisverleihung des Otto Kirchheimer Preises. V.l.: Gudrun Hotz-Friese, Prof. Dr. Dr. h c. Angelika Nußberger M.A., Prof. Dr. Dres h. c. Andreas Voßkuhle, Harald Friese, Oberbürgermeister Harry Mergel

Verfahren der EnBW Kernkraft GmbH gegen früheren Geschäftsführer im Juni

Die 3. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Heilbronn hat in dem bei ihr anhängigen Zivilverfahren der EnBW Kernkraft GmbH gegen einen früheren Geschäftsführer (Aktenzeichen: 23 O 15/12 KfH) nunmehr einen ersten Verhandlungstermin festgesetzt. Dieser findet statt am 12. Juni 2013 um 14:00 Uhr

Weiterlesen...

Justiz schöpft unrechtmäßig erlangte Gewinne ab

Mehr als 7 Millionen Euro sind im vergangenen Jahr in Strafverfahren in Baden-Württemberg abgeschöpft worden und in die Staatskasse geflossen. Das Geld wird unter anderem gezielt zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität, der Wirtschafts- und der Bandenkriminalität verwendet.

Weiterlesen...

Kompakte Informationen zu Betreuung und Vorsorgevollmacht in sieben Sprachen

Kompakte Informationen rund um Betreuung und Vorsorgevollmacht bietet das Justizministerium nun in einem Flyer an. Er ist in deutscher, englischer, griechischer, italienischer, polnischer, russischer und türkischer Sprache erhältlich. „Betreuung und Vorsorgevollmacht gehen alle an“, sagte Justizminister Rainer Stickelberger heute in Stuttgart.

Weiterlesen...

Kein Scherz: Europäischer Rechnungshof kritisiert unzulängliche Instandhaltung des Straßennetzes in Afrika südlich der Sahara

Weil sich Otto Normalverbraucher nicht ständig um das große Ganze kümmern kann oder will, hat uns der liebe Gott mit allerlei Behörden gesegnet. Eine davon ist der Europäische Rechnungshof. Und der hat jetzt Alarm geschlagen: weil die Straßen in Afrika südlich der Sahara verlottern. "Die unzulängliche Instandhaltung gefährdet das Straßennetz in Afrika südlich der Sahara - so die Prüfer des Europäischen Rechnungshofs (EuRH)."

Weiterlesen...

Kollegen-Bashing bei Facebook kann den Arbeitsplatz gefährden

Ein neues Urteil des Arbeitsgerichts Duisburg sorgt unter Facebook-Nutzern für Aufregung. Die Arbeitsrichter gehen nämlich davon aus, dass grob beleidigende Äußerungen bei Facebook über Arbeitskollegen zumindest eine Abmahnung nach sich ziehen kann. In dem entschiedenen Fall hatte der spätere Kläger Arbeitskollegen als „Speckrollen“ und „Klugscheißer“ bezeichnet. Gegen die fristlose Kündigung des Arbeitgebers zog der Mitarbeiter vor Gericht – und erzielte ein für ihn schmeichelhaftes Ergebnis.

Weiterlesen...

Personalveränderungen beim Landgericht

Beim Landgericht Heilbronn hat es in den letzten Tagen und Wochen zahlreiche Personalveränderungen gegeben. Mittlerweile sind wieder alle Stellen der Vorsitzenden Richter besetzt.

Weiterlesen...

Halter & Stiegele ziehen um

Die Heilbronner Rechtsanwälte Halter & Stiegele wechseln zum Jahreswechsel ihr Domizil von der Lerchenstraße 12 in die Ferdinand-Braun-Straße 17 ("Blue Office").

Neuer EU-Führerschein - keine neue Fahrprüfung

Wer sich zurzeit in der Fahrschule auf seine Prüfungen vorbereitet, sollte den Stichtag 19. Januar 2013 im Auge behalten. An diesem Tag treten Änderungen im Führerscheinrecht in Kraft. Darüber informiert die Führerscheinstelle des städtischen Bürgeramts Heilbronn.

Weiterlesen...

Mit 2013 kommt das Aus für die Papier-Lohnsteuerkarte

Papier-Lohnsteuerkarte wird durch das elektronische Abrufverfahren "ELSTAM" abgelöst. Arbeitnehmer müssen ihre Freibeträge neu beantragen. 

Weiterlesen...

Überarbeitetes Standortkonzept für Notariatsreform sieht landesweit 246 neue Notarstellen an 140 Standorten vor

Für die Notariatsreform in Baden-Württemberg liegt nun ein überarbeitetes Standortkonzept vor. Demnach werden ab dem 1. Januar 2018 neben den (derzeit rund 120) bereits bestellten Nurnotaren und Anwaltsnotaren 246 weitere Notarinnen und Notare selbstständig an landesweit 140 Standorten tätig sein.

Weiterlesen...